Jeder Pitch (auch als Startup Präsentation bekannt) auf einer Messe oder Veranstaltung gibt uns die Möglichkeit, unser Produkt möglichen Investoren, anderen Startups und interessierten Besuchern vorzustellen. Dadurch können wir nicht nur die Bekanntheit von match it! steigern, sondern auch neue Kontakte zu möglichen Partnern knüpfen. Aus diesen Gesprächen ergeben sich dann letztendlich wertvolle Kontakte oder neue Infos, die uns ein weiteres Stück nach vorne bringen.

Rückblende – vor zwei Wochen erhielten wir eine Einladung für den Microsoft BizSpark Pitch auf der Startupcon (Offizielle Webseite) in Leverkusen, mit der Möglichkeit uns auf der Bühne vorzustellen und sich den Fragen der Jury und des Publikums zu stellen. Natürlich haben wir diese Chance sofort ergriffen und das anschließend positive Feedback motiviert uns noch mehr, den Prototypen so zügig wie möglich fertig zu stellen.

Der Startupcon selbst merkt man den jungen Charakter noch an, denn einige Dinge laufen noch etwas unkoordiniert und an der Zusammensetzung der Workshops und Vortragenden muss noch einmal gefeilt werden. Dennoch muss man das Event loben – ein weiteres Event für Internet/Mobile Startups in NRW ist herzlich willkommen und einige der Vorträge waren von sehr guter Qualität. So wird auch abseits von Berlin die Gründerszene unterstützt.

Die bereits etablierte INITIALE in Dortmund war unsere nächste Station, wo wir Beratung zu 2-3 Themen suchten. Auch hier hatten wir die Möglichkeit im Rahmen des „TU startup VC-FORUM Pitches“ match it! vor Business Angels und VCs vorzustellen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die #TUDortmund für die Einladung! Die Messe selbst ist aufgrund des sehr regionalen Fokus nicht für jedes Startup geeignet, einige Komponenten und Aussteller wie der B.A.N.D. oder die Start2Grow Wettbewerber sind aber auch überregional interessant, so dass wir dem Besuch doch eine Menge abgewinnen konnten.

Nun gilt es die gesammelten Erfahrungen in Taten umzuwandeln und damit match it! und unser Gruppen-Reise-Tool weiter zu verbessern! Die ersten Tests dazu sehen schon sehr vielversprechend aus!

Viele Grüße, Alex & Stefan