Cancun

Cancun ist eine Stadt an der Küste der Halbinsel Yucatán im südöstlichsten Teil Mexikos mit 880.000 Einwohnern und der offiziellen Landssprache Spanisch. Sie

findet sich im Zentrum des Urlaubsgebiets Riviera Maya und ist damit Teil des Territoriums der antiken Maya-Zivilisation.

Als weltbekanntes Touristenziel bietet sie ein maritimes Klima mit einer konstanten Lufttemperatur ohne kalte Winter oder extrem heiße Sommer. Zwischen Ende Mai und Anfang November wird allerdings von einer Urlaubsreise nach Cancún abgeraten, da dann die Hurricane-Saison mit Überschwemmungen und Tropenstürme stattfindet.

Ansonsten bietet Cancún neben 22 km weiße, naturbelassene Sandstrände mit einem großen Angebot an Wassersportmöglichkeiten auch eine unvergessliche Verbindung zwischen verschiedenen Welten wie Abenteuer und Erholung, Naturschauspielen, kulturellen Schätzen und modernen Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten. Anfang März ist die Stadt mit nordamerikanischen Studenten aufgrund des „Spring Breaks“ überfüllt.

Weitere Reiseziele

Madeira

Madeira

Portugal

ansehen
Acapulco

Acapulco

Mexiko

ansehen
Lanzarote

Lanzarote

Spanien

ansehen
Aktuelles Wetter auf Cancun