Dubrovnik

Dubrovnik liegt im südlichen Kroatien an der Adria. Aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung wird Dubrovnik oft auch als „Perle der Adria“ und „Kroatisches Athen“ bezeichnet.

Dubrovnik gilt als eine der schönsten Städte des Mittelmeerraumes und ist ein Zentrum des Fremdenverkehrs. Die Stadt entwickelt sich zunehmend zu einem Treffpunkt des internationalen Jetsets und der High Society. Die Altstadt ist autofrei und wurde 1979 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Die Hauptsehenswürdigkeiten sind die Stadtmauer, das Franziskaner Kloster und Museum, das Dominikaner Kloster und Museum, der Rektoren-Palast (in dem sich heute ein Museum befindet), der Sponza-Palast (nur von außen, der Eintritt lohnt nicht) und die Kathedrale.

Den Ausblick von der Bergstation der Seilbahn sollte man sich nicht entgehen lassen, auch wenn das Hin- und Rückfahrtticket relativ teuer ist.

Weitere Reiseziele

Hurghada

Hurghada

Ägypten

ansehen
Goa

Goa

Indien

ansehen
Teneriffa

Teneriffa

Spanien

ansehen
Aktuelles Wetter auf Dubrovnik