Ischia

Die Region Kampanien liegt an der Westküste von Italien und zeichnet sich durch eine üppige mediterrane Vegetation aus. Zentrum der Region ist Neapel, das vor allem durch die außergewöhnlich vielen traditionellen Kunsthandwerker und die größte Altstadt Europas besticht.

Nur neun Kilometer von der Stadt entfernt steht der Vesuv, ein immer noch aktiver Vulkan, der das antike Pompeji zerstört hat. Die archäologischen Stätten von Pompeji gehören heute zum UNESCO Weltkulturerbe und sind ebenso wie die drei Tempel von Paestum einen Besuch wert. Beeindruckend sind auch eines der größten Schlösser Europas, der barocke Königspalast von Caserta und das Kartäuserkloster von Padula. Die kleinen Dörfer an der Küste von Amalfi bilden die malerische Kulisse für einen der schönsten Küstenabschnitte in Italien.

Ebenfalls einzigartig ist die Landschaft auf den Inseln Capri und Ischia, die zudem nachts ein buntes Nachtleben anbieten.

Weitere Reiseziele

Kos

Kos

Griechenland

ansehen
Tambor

Tambor

Costa Rica

ansehen
Insel Brac

Insel Brac

Kroatien

ansehen
Aktuelles Wetter auf Ischia