Istrien

Die Halbinsel Istrien mit etwa 200.000 Einwohnern liegt an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka und umfasst insgesamt 4.400 Quadratkilometer.

Die grüne Halbinsel verfügt über eine Küstenfläche von 1000 km mit einsamen Buchten, Felsen-, Kies- und Sandstränden. Die Wasserqualität ist außerordentlich gut und besonders geeignet zum Tauchen, Schwimmen und allen Wassersportarten.

Der Süden Istriens zählt zu den schönsten Gegenden der gesamten Adria. Der Nordosten ist durch die mächtigen Bergmassive Ćićarija und Učka geprägt, die sich für ausgedehnte Wander-, Fahrrad und Mountainbike-Touren eignen.

Wirtschaftliches Zentrum und größte Stadt Istriens ist die Hafenstadt Pula. Bekannte Badeorte sind Medulin, Rovinj, Poreč, Ičići, Lovran, Medveja, Mošćenička Draga, Opatija und Umag.

Istrien ist mit jährlich 2.380 Sonnenstunden klimatisch sehr günstig gelegen: Im Sommer wird es in der Regel durch den Wind an der Küste nicht zu heiß, während die Winter mild sind.

Weitere Reiseziele

Korfu

Korfu

Griechenland

ansehen
Pattaya

Pattaya

Thailand

ansehen
Algarve

Algarve

Portugal

ansehen
Aktuelles Wetter auf Istrien