Kalabrien

Kalabrien ist die südlichste italienische Region auf dem Festland und bildet die „Stiefelspitze“ von Italien. Das Klima reicht von kühleren Temperaturen in den Höhenlagen der Gebirgszüge bis zu subtropisch mit Sommergraden oft bis 40 Grad.

Kalabrien hat ein großes Angebot an Kirchen, Burgen, Palästen und anderen historischen Orten, an denen noch heute die alten Bräuche gepflegt werden. Die bergige Landschaft in Verbindung mit der über 780km langen Küste ermöglichen vielseitige sportliche Aktivitäten, wie Windsurfen, Kitesurfen, Tauchen, Rafting oder Canyoning.

In der Unterwasserwelt Kalabriens lassen sich zudem historische Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg entdecken.

Die felsigen Küsten von Kalabrien werden von wunderschönen Sandstränden unterbrochen, darunter der Strand von Capo Vaticano in der Provinz Vibo Valentia, der zu den 100 schönsten Stränden der Erde zählt. In seinem kristallklaren Wasser lassen sich die verschiedensten einheimischen Fischarten beobachten.

Weitere Reiseziele

Miami

Miami

U.S.A.

ansehen
Azoren

Azoren

Portugal

ansehen
Rhodos

Rhodos

Griechenland

ansehen
Aktuelles Wetter auf Kalabrien