Negril

Der Eindruck, dass der Fortschritt in Negril stehen geblieben zu sein scheint, ist ein entscheidender Faktor für seinen unbestrittenen Charme. Die unberührte, wilde und unvergessliche Natur Jamaikas lädt zum Spazieren gehen und zum Schwimmen ein.

Aufgrund seines 11 Kilometer langen feinsandigen Strandes wurde Negril bereits mehrmals als einer der Top-Ten-Strände der Welt gerühmt. Am nördlichen Ende des Strandes befindet sich das große All-inclusive-Resort, im Süden sind die kleineren, familiengeführten Boutique-Hotels zu finden, was Negril eine große Auswahl an Zimmern, Dienstleistungen und Preisen ermöglicht.

Südlich des Hauptstrandes befindet sich die West End Road, bekannt als die “Klippen”. Sie ist bekannt für ihre bedeutenden Sehenswürdigkeiten für Touristen:  Rick’s Cafe, wo sich Touristen & Einheimische von den Felsklippen ins Meer stürzen sowie der 1894 fertiggestellte Leuchtturm von Negril.

An der Küstenstraße nach Montego Bay liegen im Norden der Stadt auch weitere Touristen-Magnete, wie z.B. das beliebte Margaritaville.

Weitere Reiseziele

Santo Domingo

Santo Domingo

Domenikanische Republik

ansehen
White Beach

White Beach

Philippinen

ansehen
Monastir

Monastir

Tunesien

ansehen
Aktuelles Wetter auf Negril