Riviera

Die Riviera liegt an der Grenze zu Frankreich im Nordwesten Italiens. Zwei Gebirgskämme im Norden begrenzen die Region und reichen bis an die über 300 km lange Küste im Süden. Das mediterrane Klima und die wunderschöne Landschaft in Verbindung mit der Regionalhauptstadt und UNESCO-Stätte Genua versprechen einen abwechslungsreichen Urlaub. Genua bezaubert durch seine vielen kleinen Gassen in der Altstadt und einige der schönsten Renaissancepaläste. Darüber hinaus lädt in Genua eines der wichtigsten und fortschrittlichsten Aquarien in Europa zur Erforschung der Meereswelt ein.

Das Meer kann man besonders in den kleinen Buchten mit feinen Sandstränden genießen, die charakteristisch die felsigen Steilküsten der Riviera unterbrechen. Ein Highlight verspricht das Walschutzgebiet vor der Riviera: durch das gute Nahrungsangebot werden zahlreiche Pottwale, Furchenwale und Delphine angelockt, die bei einer Whalewatching-Tour beobachtet werden können.

Weitere Reiseziele

Sardinien

Sardinien

Italien

ansehen
Manuel Antonio

Manuel Antonio

Costa Rica

ansehen
Madeira

Madeira

Portugal

ansehen
Aktuelles Wetter auf Riviera